1. Lokales
  2. Jülich
  3. Inden

Der Indener Bürgermeister Jörn Langefeld hat seine Knöllchen bezahlt.

Kostenpflichtiger Inhalt: Fünf Verwarngelder : Indener Bürgermeister bezahlt seine Knöllchen

Neues im Knöllchenstreit um den Indener Bürgermeister Jörn Langefeld (parteilos). Die fünf Verwarngelder, die Langefeld und in einem Fall seine Frau wegen Falschparkens erhalten hatten, sind mittlerweile bezahlt.

Das tteeil eisn treVetrre lacMihe znicnLieh fau crNeaafhg dre oideaRntk .mit lichrsUünprg ttaeh felgdnaeL hinct ea,zlbth nsdrneo end Keclnöhln im Inrndee udnOatsgrm anch greeien sgauAse r.dnropeeischw caNh gsAsaue rde irsemhthateR usa ,DCU DSP und nnGüer hta agfndlLee cabrmmAitsushs agnbee,gn lwei er edi tMeeriartib wangeeesni benha ol,ls eid lchlöKenn uaeßr aftrK uz eszn.te egfenLlda tha rdiese lesugtnDlar rdiesephcronw dnu ned ragognV asl srtdvMiäsniesns eetic.henzb

ieD natShwaaalscfstatt chenaA iebtägt,est dsas ni iedres eacSh niee eAizgen des rIndene steaR gegen lnefedgaL ebi hir lgvoreti. bO tlnunErtgmie foennmeamgu endw,re wreed greade ftrp.eüg