Inden: Illegale Öleinleitung kostet 40.000 Euro

Inden: Illegale Öleinleitung kostet 40.000 Euro

Die Kosten für das Beseitigen des illegal in den Regenwasserkanal entsorgten Altöls im Gewerbegebiet Pier belaufen sich für die Gemeinde Inden mittlerweile auf 480.000 Euro.

<

p class="text">

Nach Auskunft der Gemeindeverwaltung war der jüngste Fall Ende August rund 40.000 Euro teuer.

(jan)
Mehr von Aachener Zeitung