1. Lokales
  2. Jülich

Siersdorf: Herbsttreff: 31 Gespanne gehen in Siersdorf an den Start

Siersdorf : Herbsttreff: 31 Gespanne gehen in Siersdorf an den Start

„Es ist erstaunlich”, freute sich Geschäftsführerin Birgit Johnen-Drescher, „wie das Interesse für den Pferdesport gerade bei Jugendlichen zunimmt.” Diese Entwicklung zeigte sich auch deutlich beim Siersdorfer „Herbsttreff” des Zucht-, Reit- und Fahrvereins.

eDi lezninene ilsnznpDiei im eDss-urr nud rmbieteionnk Hniirnfensrdhea tim Pn-yo iswoe ereoßfdnrpG in dre nimbotKanio von nnienspäEr dnu Zwäsereipnn obt uhac die egh,lieeneGt hcschuNaw sau dre deteucfhPrz elevtuoszn.rl üFr ide rrscfeüfGästhnhie ne„i prpdeelto G”,wnnie red onv der amnamta„hfn”Smcst mi errrdfiSsoe RFZ itm mde snzeeortiVnd nmenrHa esofJ Wgeinnst nnstevii rrgteföed r.iiMwdt sisaegntm 13 rleheinTnme nrudew von edn nelninzee saGnennep mi tevlisigie stegeeflulant csaoruPr eni rihscebhele ßMa an ekctihcGceklhiis udn chFeseithiarhr nlta.rgeabv irhmstßViäfsogrc anch ned ngenderforAun der fns-uisüdOugLrrn-ugnPnetgs (OL)P awr ide wiuasgeeense cretraeFskh mit dne hsdcsutninelirtehec nresnnsideiH mvo srefucchroPa erneWr aeimuVrb ubagteuaf dwe.orn eDi nerergfrnpuusüDs am toirgtmVa rndfetoerer ürf die eehamlnTi am enzwtei Dagcgunrh neie noentiesdMt nvo ,Wedh5r.0nä cwlihtiszheeznci ergiief elHfer im uAaufb üfr eid edteniickrsHnesr mi aEtsnzi e,anrw werudn im etdiLants ied zenlnneie seansPga onv cnierteurWthgsr caMhile eanStret biugehetecaDtt. nrnsaeiaruTge agl in ned änwbeetrh ndHeän von srGhtäfrscfehniüe iirgtB rDnneshhoe.e-rcJ slZähzticu nadst nie sagnieetreg eamT üfr edi unwietrBg ebr.iet