Kreis Düren: Herbert Häner wird neuer Rurtalbahn-Geschäftsführer

Kreis Düren: Herbert Häner wird neuer Rurtalbahn-Geschäftsführer

Herbert Häner ist neuer Geschäftsführer der Rurtalbahn. Bei der jüngsten Aufsichtsratsitzung begrüßten Aufsichtsratsvorsitzender Landrat Wolfgang Spelthahn sowie die beiden Mitgeschäftsführer Achim Schmitz und Guido Emunds offiziell Herbert Häner, der seit vielen Jahren Eisenbahnbetriebsleiter bei der Rurtalbahn ist.

Hans-Peter Nießen gibt die Geschäftsführung nach zehn Jahren ab und widmet sich neuen Aufgaben als Geschäftsführer der Dürener Kreisbahn.

Trotz der Wechsel in neue Funktionen könne von personeller Kontinuität gesprochen werden. „Herbert Häner hat unter anderem bei der Odenwaldbahn hervorragende Arbeit für die Rurtalbahn geleistet. Und Hans-Peter Nießen kann sein umfangreiches Wissen aus jahrzehntelanger Berufserfahrung im Schienenverkehr nun zum Wohl der Dürener Kreisbahn einsetzen.“

Mehr von Aachener Zeitung