1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Goretti-Basar in Aldenhoven unterstützt Einrichtungen in Brasilien

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Goretti-Basar in Aldenhoven unterstützt Einrichtungen in Brasilien

Nach den erfolgten Umbauarbeiten und der Fertigstellung des Kirchenvorplatzes wird in diesem Jahr in Aldenhoven am Sonntag, 3. Dezember, auch wieder zum Goretti-Basar eingeladen. Dabei können sich die Besucher auf die berühmten Reibekuchen, leckeren Kuchen, den großen Büchermarkt, eine Verlosung mit zahlreichen Preisen und auf viele Stände mit Geschenkartikeln und vorweihnachtlichen Basteleien freuen.

nEi kereGnantdsät und ievel lahncukieisr ckeirneeLe rneudn asd toneAgb a.b nneEi nekhHuptö sde eTsag leltst dre eneFditststgetos um 11 Urh ni red kesiuirMcnatrh dra, ned udBrer tugsinAuus nvo dre tenDrurmdo FrseiikazasMnns-rnio bnrleeizeer .rwdi Er irdw re etttnüzsutr nvo ehSsertwc iMraa rttieoG dnu wehctrSse nakioreV ovm edrnO erd zrenannrinsniakeF usa Ope.l ieD uhlicmsasike taeunlGgts hta dre rlhweisceE sAe-sJCóh-fcroz ümnm.erenbo uaDz drwi etSshewcr keainVro fau emd pSaohonx tcoeisihssl nEganlei gra.rtveno

Siet büre 04 earJhn treünttuzst die ntkooiittrG-eA nAvnheldeo dei onv edn kdisanrerrnenazFo ni utromndD nud Oepl neteebneibr nucegriEtnihn i„Fre Aobtlre luce“Sh dnu r„umaT der “ineAl in Soa iuL,s eneri im etosnNrdo onv nBliraise leegengne Gsttaoßrd.

ilVee zeethJranh war ide ereNnbngisema htcewrsSe raiaM Gttorei — eien eleeimhga iersrewechntesagKdrtn in nhenAdelvo — ide seteVrnerpnrouas in ,lnaiiesBr ecdmhna sie von hmrei nrdOe chna ümakiSader tvhlptfreeic wed.ur

sBi huete tis sedei zuüegUstnrttn ine sumaehn eBenertbs edr nvoelredneAh tikn.oA Us„n awr dun tis es ien vno nezHre skedeonmm eiAngl,en sdiee eojePktr ierwte uz t,nustrüzente amluz sun remmi wreide ehtbrtice ,wdri aws rdto ni den Ecenigntriunh tmi rnunsee fetsmnHltili cihlögm sit dnu ewi die lneinieanzfl itMlte muz Whleo erd Kderin tizenegest e“nwde,r os dwir es ovm aonstdVr rde otkAni dctlehiu hcr.usrnentite

nI„ eretrs eLiin eunützrsntet riw iamdt ide necsSuplushig dun öthcemn os etl,neresclish dsas edi rnKed,i ndeen es chnit gtu tegh ndu edi etzsumi fau der tareßS rode nerut tlies rügdeeenncmwuhinns ideBnuenggn nbele esmnü,s ihcätgl eein arwem lehtMzia eathnler dnu chschulis ubtetre dew“n.re