1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Glühwein, Bratwurst und Musik an der Wohnanlage „An der Zitadelle“

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Glühwein, Bratwurst und Musik an der Wohnanlage „An der Zitadelle“

Wenn der Duft von Glühwein, Kakao oder gegrillten Bratwürsten über Plätze und durch Straßen zieht, ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass die Adventszeit begonnen hat. So wurde auch in der Wohnanlage „An der Zitadelle“ im Adventsmonat Dezember, der Weihnachtsmarkt durch die Einrichtungsleitung, Claudia Blecher, eröffnet.

Frü ide etimens heweBonr erd onheaSolnrnawngeie ist dre chBseu sinee ahcaesthrsiekmtnW uamk nhco mhög.ilc erdmoztT olestl eenrik auf sad edenrseob rFail ieern eclshno tautrsnlVgaen enizvetchr m.eüssn sAu eimesd rnduG mak red ehaWsmktitcahrn zu ned Bneew.hnro eDi bGueeäd naerw in hfelssctie ihtcL ctehtgua udn hcichnwetahil scek.mhgütc Bei aurrswBt,t hnecKfaiwflrs nud Genlhiwü enfrat ihcs röih,gnegeA hBeewron und tGesä ufa dem nee,klni hnwrnclteeii tarkM rvo med as.Hu

enNeb erd öehncsn ätmAseoprh sde hWekasimtencrtsha lckote der ueztareahfb emhraC eds oraechsrneFu „Hna“RCOa neutr der eLniutg nvo ütreGn aeJnsn ni ads hetmglieüc ndu fcsliteh hsecctgükem Cféa nPq.ilauais ehsncMne tmi leennäcdhl heiestnrcG esanß na eatilncchwihh cegkdtene Tshcn,ie ien awrmse chLti ndu edi gläenK sde oeshrC lltnfeerü ned a.umR

Ein dSnta mti betlss sgheelrlenett a,Meerlmadn hchcaäWtpenztihlsne nud vimlee ehmr lud uzm une,kGc Söerb,nt Kunfae udn nNsheac n.ie Ahuc rde Nuaklsio ilße icsh end cWhkatnaierhsmt ni erd nohannlgnreeeowiSa ihtnc ehnetneg ndu senhbeetkc ide nnereinhwnoBe dnu ewro.enBh