1. Lokales
  2. Jülich

Barmen: „Gesamtmetall” unterstützt das Science College

Kostenpflichtiger Inhalt: Barmen : „Gesamtmetall” unterstützt das Science College

„Wenn wir moderne Technik lehren wollen, brauchen wir moderne Orte. Dieser hier ist ein ganz fantastischer, der etwas ausstrahlt”, lobte Wolfgang Gollub, Verantwortlicher im Bereich Nachwuchssicherung beim Arbeitgeberverband „Gesamtmetall” nicht nur die Räumlichkeiten des Science College am Gymnasium Haus Overbach, sondern auch dessen förderliche Atmosphäre.

alnAss des ssuhBec raw nei ishoätfmIrornncespga, vnrenedbu itm edr Enlgniusö sed orv ziwe reJnah tgtintgäee rhpeecsV,snre edi ntgErcuhini rneut der fehäctgsaTrr eds dOsrne red btleaOn sed hl. Fzrna ovn ealsS einzflnila uz drefr.ön Dei nnvoIhitaeßmseanmist sed dersnO mzu afuubA dse ecScein lCelgeo lsa INMT Bunlmtuerzsngdi tinoehrreo rde darVnbe mi anmehR dre Iiniaivtte GIK”I.TN„NH nun itm .20050 uor.E Eni enBdlitsaet red dFönegurr its ads otjekPr o4„.gI”T llcSeriuthe ezinH nLgnei tentbeo dei eornme tihiiWtkec,g notMitoaiv„ uaefuzuban ndu Kzemoepnetn zu ”.neltmertvi itM isHnwei ufa dei etriesb rveehodann uAssuatgtnt im Seicecn leeogCl carbthe er ide lgteöMicihk eneir nünfiezktgu engen roonapKoiet zur p.ahrSec