1. Lokales
  2. Jülich

Gemeinde Titz möchte Mitglied in der Zukunftsagentur werden

Mitgliedschaft in der ZRR : Titz fordert Mitspracherecht beim Strukturwandel

Die Gemeinde Titz meldet nicht zum ersten Mal Redebedarf an, wenn es darum geht, die Mittel zu verteilen, mit denen der Ausstieg aus der Braunkohle aufgefangen werden soll. Das wurde deutlich bei der jüngsten Sitzung für Gemeinde- und Strukturentwicklung. Unter anderem strebt die Gemeinde eine Mitgliedschaft in der Zukunftsagentur Rheinisches Revier an.

zTit tsi cnith ide erste umonm.Ke oS btgi se 91 Sttedä nud demne,inGe ied ichs sla aanbregTraieanu nud fttrdswatkenKrrseao esmeagmtanunz a.bnhe eDren gsrerBrmieüet ebahn ien ssaneegmeim spairnptisioeoP afgeeulgt. sE losl bidae ,heflen eid enStmim edr 19 tedclhiu bahrör uz n.dbnleü „sE itgb eielv Aekteru mi trStu,dweauln“kr tsega rgriemterBsüe eüngrJ eanFrtzn )(UCD ndu teeipsl auf evtdbnnsernseresIäe ndu wksnhfeaeteGcr na. reAb hcau ufa mnKeonum, ide hcsi ltua nnzretaF cah„u erbetnoff heül.fn Es ssum abre eine hoVtrafr üfr dei rneabilmttu fofteeneBrn g.e“neb

iBe ingenie der Atreuke keönn man csih dei gennraiSf sn,eetll etntarweot nzntaFer afu eid areFg vno e-tnnGerrtrerVüe shniCrait l,iaWcrhd bo taneicsgsh dre evienl ukAeter tcnih zu eürcbetnfh hts,ee ssda relGed chlasf erlevtti ewde.nr aDn-UMCn Rberot pzzoHltro edrwu ktrke.no Sit„e aktnebn tis, ssda tuwgnudSeelaklterrrd omn,mek lenemd ishc umneomKn ,na eid nc,tsih bare ucah agr cnthsi tidma zu unt a.behn lsDerofsdü sis,seepwbielie erod nKnumeom uas edr eeistntf fe.liE iWr ehri dsin ads nge,e“Krbeit getas r.e eeegnwsD etügeßrb er edn uaZussmhslcmens red 9.1

nnFtazer tesga mzude, sdsa er niee kitdeer egiBgulnite erd niAnarre na red krtnfsgtuueuZan seihRicnshe riRvee fütreoerwb. ebNne erd Sdatt hnelMdgnccbahöa nisd rotd rbsihe hßheiclisulasc iKeesr sal eksanbeshpiectörGeftr rrt.evtnee üFr ied naueKeraai-nTemnorugnmab erroedtf ezrFtnna jelewis eien geenei lMhtfgci.edatis lhcßliiehcS neesi eall lieteteibng rKseei nur mti lenieT serhi ebiGste efn,toberf hcamne Keiser nur tim sehr enen.kli