1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist eine 38-jährige Frau auf der Aachener Landstraße von einem Auto erfasst worden. Sie musste mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Aus isabnlg nnuabtnreke rhsUcea dfenba shic edi uaFr geeng .1102 Uhr fua red banFarhh rde saasrdtneeßL 316 / aenhcrAe asaLrßdt,en asl nie aeeeasdhrnhnn toAu ise fsrteaes. Die uraF ruewd itm lnehrencifebhägesl euelztnrengV in ine esKrkhaaunn hg.ebtcar edränhW sda oAut im oceirhbFetnr ehtcgisdbä wedr,u ilebb erd e5-J0riähg rraFeh .etuvtlnezr

Die zPeiloi mtettreli n,nu wie se zu emd Uflaln kemmno ktenno und aurmw ide uarF afu dre arhahnbF wr.a Die raSeßt arw für edi lfnafaaUlnmeuh ibs wate :3023 Urh .rgsrpeet