1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Fürs Forschungszentrum nach Australien

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Fürs Forschungszentrum nach Australien

Den Russen diente es bis vor wenigen Jahren als Spionageflugzeug. Neben der amerikanischen „Air 2” ist die Maschine das einzige Flugzeug der Welt, das bis zu einer Höhe von 20 Kilometern aufsteigen kann.

eiseD tähikigeF entuzn srsstenWiflchea sed gznhtmcursrFoussne üilc,Jh mu nie skeeuptläraks ounjorrktFghsceps über uisArtaenl uz ensrt.ta hWence„l snuiEfsl bnaeh die pTnero fua das albolge ilm?,”Ka ehrsimcutb rfProseso .rD iraMtn seeRi das ut.PkeZzriroejt ndeitebf cihs dei „hyiosaGc”pe - 9891 onv ned ssuneR asl zegugpuogafnileS ea,gutb ties 1969 üfr hswFrgeocszcneuk tzetgnu - azsemnmu itm dre anF”oc,„l eemni nikenelre gnrlcrifgouhesFe,s fau dme egW achn Arl.uIsenanit eOnfnpbeefroffha ma Frtiega ttgees,art tehg der rfengrfsTula berü spopweshtcsnZi ni rp,Zyne eAb,niar deInn,i ndaalihT nud rBoneo in nde ednroN von ainAlrsue.t ortD widr der rchisessu lPiot ma itraeFg alnedn ndu äeprst zu ngeülMssef ni harlutceissa ütreweteriGmt trats.en