1. Lokales
  2. Jülich

Aktionsprogramm: Für die politisch interessierten Frauen

Aktionsprogramm : Für die politisch interessierten Frauen

Die Bewerbungsphase des Aktionsprogramms „Frauen in die Politik“ läuft bis Ende Mai. Für Damen aus Jülich, Linnich und Titz.

Das „Aktionsprogramm Kommune – Frauen in die Politik“, dem die Kommunen Jülich, Linnich und Titz gemeinschaftlich als Region angehören, bietet als einen Baustein ein Mentoring-Programm für politisch interessierte Frauen an.

Es können sich hierbei sowohl Frauen als auch Männer mit politischer Erfahrung anmelden. Auch ehemals politisch Aktive sind sehr willkommen. Als Mentees, also politisch eher Unerfahrene, sind nur Frauen aus der Region Jülich, Linnich und Titz zugelassen. Gerne können sich auch im Vorfeld schon Tandems bilden. Eine Anmeldung ist unbedingt unter www.frauen-in-die-politik.com/mentoring vorzunehmen. Die Bewerbungsphase läuft bis Ende Mai.

Weitere Informationen folgen fortlaufend über den gemeinsamen Instagram-Account der Kommunen zum Aktionsprogramm @frauen.machen.politik. Rückfragen beantworten auch die Ansprechpartnerinnen der Kommunen. Jülich: Jessica Fischer unter jfischer@juelich.de, Linnich: Jennifer Dohm unter jdohm@linnich.de, Titz: Lisa Mülheims unter Lisa.Muelheims@titz.de.

 Auch in der lokalen Politik sind Frauen gerne gesehen. Ein Aktionsprogramm soll das nun fördern.
Auch in der lokalen Politik sind Frauen gerne gesehen. Ein Aktionsprogramm soll das nun fördern. Foto: dpa-infografik GmbH
(red)