Lich-Steinstraß: Führungswechsel bei der KG Maiblömche

Lich-Steinstraß: Führungswechsel bei der KG Maiblömche

Unter interessierter Beteiligung der Mitglieder und in harmonischer Atmosphäre stand unlängst die Jahreshauptversammlung der KG Maiblömche Lich-Steinstraß auf dem Plan. Vorsitzender Jürgen Vent begrüßte die Teilnehmenden und gedachte mit ihnen den verstorbenen Mitgliedern.

Im Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr konzentrierte sich Vent auf die vielfältigen Veranstaltungen der Gesellschaft. Hervorgehoben hat er dabei den regen Zuspruch an der Weiberfastnachtsparty, die ausverkauften Damensitzungen sowie die beliebten Karnevalsbälle. Eine besondere Herausforderung war für die Vereinsverantwortlichen das Wetter am Rosenmontag, das eine Kürzung des Zugsweges notwendig machte.

Geschäftsführer Dirk Emunds ging in seinem Bericht unter anderem auf die gestiegene Mitgliederzahl sowie die gelungene Öffentlichkeitsarbeit ein.

Über die vom Kassierer Stefan Hamacher geführten Finanzen wurde der Versammlung ebenfalls Bericht erstattet. Ein finanzieller Zuwachs stellt die vergangene Session positiv dar. Eine einwandfreie Buchführung bestätigten die Kassenprüfer Hamacher, so dass der Weg frei war für die Entlastung des Vorstandes.

Die Wahlen zum Vorstand brachten einen Führungswechsel in der KG: Neuer Vorsitzender ist der bisherige „zweite Mann“ Elmar Schumacher, der sich freut, mit seinem Vorstandsteam die kommende Session vorzubereiten. Jürgen Vent wurde für seine Arbeit von den Anwesenden mit einem Buchpräsent gedacht. Ein weiterer Dank ging an Robert Sieben, der nicht wieder für ein Vorstandsamt kandidierte.

Wahlen zum Vorstand

Ferner brachten die Vorstandswahlen folgendes Ergebnis: Stellvertretender Vorsitzender Franz Schönen, Präsident Manfred Schmitz. Geschäftsführer und Pressesprecher Dirk Emunds, Kassierer Stefan Hamacher, Stellvertretender Geschäftsführer Lukas Kalisch, Stellvertretender Kassierer Michael Breuer, Protokollführerin Silvia Massmann, Beisitzer Fundus Gerd-Willi Cremanns, Beisitzer Kartenvorverkauf Gerd-Peter Dohmen, Beisitzer Rosenmontagszug Willibald Pahsen, Beisitzer Orden Manfred Domath, Beisitzer Wagenbau & Halle Werner Hompesch und Thomas Krifft, Beisitzer Zeltbau Jörg Kirfel, Beisitzer Literat Jürgen Vent, Beisitzer Prinzengarde David Pahsen, Beisitzer Ehrensenatoren Elmar Hinterberg, Beisitzer Tanzsportgruppen Heike Dohmen, Beisitzer Kindersitzung Nicola Kalisch sowie Senatspräsident Peter Wilden und Ehrenvorsitzender Günter Winters.

Die von Geschäftsführer Dirk Emunds vorgestellten Satzungsänderungen wurden von den Mitgliedern mehrheitlich gebilligt.

Getreu dem Motto „Nach der Session ist vor der Session“ wurde ein Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen gegeben. Nach den Sommerferien ist ein kleines Sommerfest für alle Mitglieder der KG geplant. Für die Aktiven der Kindersitzung ist ein zweitägiges Fest bereits für Juni organisiert. Die Sessionseröffnung erfolgt am 12. November und die große Kostümsitzung mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm ist für den 28. Januar terminiert.

Karten dafür gibt es ab Herbst. Keine Karten sind wiederum für die beiden Damensitzungen im kommenden Jahr erhältlich, da sie schon seit längerem ausverkauft sind. Die Maiblömche sind ferner stolz, für die Karnevalstage die beiden Bands Schachmatt und Blue Diamonds verpflichtet zu haben.

Mit einem Wort des Dankes schloss der neue Vorsitzende Elmar Schumacher die Versammlung. Die Maiblömche-Jecken freuen sich auf jeden Fall jetzt schon auf die neue Session!

Mehr von Aachener Zeitung