1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Führung durch die Zitadelle mit Schlosskapelle und Wehrbauten

Jülich : Führung durch die Zitadelle mit Schlosskapelle und Wehrbauten

Wieso findet man in Jülich eine Schlosskapelle im Stil der italienischen Hochrenaissance? Am Sonntag, 2. September, erfahren die Teilnehmenden die Zusammenhänge bei einem Besuch der mächtigen Zitadelle und des Ostflügels des herzoglichen Schlosses im Rahmen einer Führung mit Dr. Rüdiger Urban, dem Vorsitzenden des Fördervereins Festung Zitadelle Jülich.

zrHeog mlleWih .V ovn rKBle-leüJhiceg-v fgeueratbat Mitte des 1.6 nsJeauhthrdr esinne emBtaursie edlrsAnsoa ,Paanlqusii fua nde unednmeantF dre egeewhintd aebnengbnrat llhlteiermnctetai aStdt neei asIllegtteanadd„a dre eeacisnsn“Ra uz hirn.rceet Es tntdnaes eine aFusggnasltnee ni uiratceinheesnil aiseuewB imt nteebir lenWäl und atinneoBs, eid eien toepialm hkiigndreisVitfäetegug eggen oedmnre onanKen beßas.

mitDa ltga J,ilüch sad ihcs in rinee strimgräihctleatis aagnheeuernsrd Laeg ,ednfab las ihe.bannnurme asD egirlochezh oslcshS rhbecehtesr die Stdat, es etaüerbrg die teedllaZi täserk,r asl es etuhe rceesnith.

berÜ die elWäl

chstBue drwi die snseBiJatoonhan- erd eialtldZe tim nrihe iserdnvehenec nse,entgibnVreuiedge den nennoahöfnKe und ohngHerng.äc ieB umget rttWee lsßtecih chis nei parSianggez breü ied lläeW n.a rüfDa its sfetse hhceurwSk .lioercrrhdfe

Vom hnöielcts Wall aht amn ninee iheerrlhcn lkcBi ufa dsa zrlichegeoh Soschsl mit med eeisrrewndatnened ns-tku und ehhrciockitssaitrhrut ebsdteuamen l.lteOfgsü

achN ieenm cehusB rde dennucrekenebid plasellecSshok mit dem tläemenoilsv“tM„tiu eght es in end ädvlosgnilt neehelanrt eesrsSolll.ckh eirH knan anm ienen cikBl auf dei eoBtrnreätg udn nerurassiyldkepH rnwee,f dei ednernrivh, dass elTie dre Sulceh unfgrdau enrei ognigscoehle tgnSöru wertei nsek.bain

iBneng edr ugt dntüngiszweei hgüunrF its mu 11 hU,r refkntpfuT ist am sdtieagsttein Enagign red Zet,ladeli an dre uqlkeaüanrsBcP-ii ma zlscpostalS.h

eDi ughünFr stbsel ist sn,setoklo ruhBscee aelzehnb rnu end trpeEtitirsins ürf sda suuMme di.eleZalt inEe gmnudnelA sti hticn rhier.ldcefor Dei hhlTneeeirzaml sti aedriglsln uaf 52 neonPesr bnkct.reähs