Linnich: Früh getankt: Mittags mit zwei Promille am Steuer

Linnich: Früh getankt: Mittags mit zwei Promille am Steuer

Mit gleich zwei Promille am Steuer ist am Donnerstagmittag ein 54-jähriger Autofahrer erwischt worden. Ein aufmerksamer Zeuge hatte gesehen, wie der bereits schwankende Mann gegen 12 Uhr in seinen Wagen gestiegen und losgefahren war, und daraufhin die Polizei alarmiert.

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte das Fahrzeug wenig später von einer Polizeistreife auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Jülicher Straße in Linnich gesichtet werden. Der Fahrer hatte offensichtlich gerade eben hochprozentigen Nachschub eingekauft und sich wieder ans Steuer gesetzt.

Am Wegfahren konnte er von einem Polizeibeamten gerade noch gehindert werden. Der anschließende Alkoholtest bestätigte den anfänglichen Verdacht des Zeugen.

Der 54-Järhgie musste eine Blutprobe, die Sicherstellung seines Führerscheins über sich ergehen lassen und das Einleiten eines Strafverfahrens hinnehmen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung