1. Lokales
  2. Jülich

Titz: „Fliegender Holländer” in 70-Zone mit knapp 200 gemessen

Titz : „Fliegender Holländer” in 70-Zone mit knapp 200 gemessen

Bei Geschwindigkeitskontrollen am Dienstag wurden vom Verkehrsdienst der Polizeiwache Jülich insgesamt 16 Verkehrsteilnehmer erwischt, die in ihren Fahrzeugen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen waren.

eiD eaBtnme nthtae ovn .0103 hUr bsi 143.0 Uhr an neervcndsehie Oenrt im eBriech nov ziTt dun Lhnicni hri tesmaresesgärL .tbguaefua Dei slnitiPeoz utnntsea hnitc hsthcc,le las eis nenei erh4j-ng0iä hlndrsicidenäene Snaöatihatsrenegg asu uusnBsrm lnhenaat ts.nesum uAf dem iDlpays esd Mräsessetge hnttae sei inee khiwetsecniiGdg nvo 179 hmk/ aes,lbgene wohblo unr 70 mk/h äzslusgi w.ar Dei lgfeläi ucrieteleihstSgsnhi vno 573 Eour aeelzbht edr seüehrdrknreVs .sfbstoroeEno awr eni rjre-äi37gh nMan uas zTti lhietdcu zu clesl.hn nI rneei -oe50Zn dewur re tim 103 m/hk .laugfäifl eGneg debie otBenffeer tssumen venflrßrBeguehad eltegiteine edw.ern