1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Finanzkrise: Das Geld bleibt in der Region

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Finanzkrise: Das Geld bleibt in der Region

„Bei uns ist ihr Geld sicher”, diese plakative Aussage sticht dem Kunden beim Betreten der Raiffeisenbank Aldenhoven sofort ins Auge. Darauf legt die Bank größten Wert, dass sie nicht die Vertrauensverluste erleidet, die die Finanzkrise weltweit hervorgerufen hat.

iDe elaelktu anrBt-hraflesöT dnu ied aitzikknensmFrra elsasn ahuc die iart-Pv dun drnienmFeukn am niehhcmise sltahnckreaB nhcit aklt. Düraf ath rkednotraikB fRla acmSwnhneg slolev sidVetrsän.n ret„Vemrh bhaen rseenu enudnK ,hgfncgrteaa bo dnu weiiwntei dei tllkaeue seirK dei nabRisfifkeaen efb.titfr Da öenknn riw ntwgnuEarn egeb.n sDa eGld usrenre Kenund its ,ieshrc ndu rwi ehnes ide V-slko dun kifisnbnfeenaRea lsa neein leritnnaiseesibd ktFoar ma oaBrtnrirt”kkakeMd. fRla ncaSweghnm tihse ied geeien oGtpsitifählkces igsttäb.et huc„A sal kanB heanb irw hdurc eid iinazrskFen ebrshi neeik srelteuV rneleitt und neerwrat uach ei.nek riW tsenenviire end neötßgr leiT seesnru lsdeGe ni der oienRg ni iKeertd frü eentmeUnhrn nud P.innedkrvatu rNu nei eliT erd isuieLrädsieqtevtr tis riebt geurtste in rpiWnerateep ge.gatlne aknD irdees gnbendosidtnäe und narkvtsveneoi skittisfhplocäGe nids wir onv edr eisrK nru ma Rnaed boffn”eter.