1. Lokales
  2. Jülich

Juelich: Feuerwehr löscht brennende Gasflasche

Kostenpflichtiger Inhalt: Juelich : Feuerwehr löscht brennende Gasflasche

Ein Großaufgebot an Rettungskräften sorgte Freitagnachmittag für reichlich Aufregung an der Rurauenstraße in Jülich. Gegen 15 Uhr wurde ein brennendes Gartenhaus auf dem Jugendzeltplatz des Brückenkopf-Parks gemeldet.

Zaieerhchl urhteWlee erd ucpshnpöeLr mna,reB chBoir, soK,lar aiheLsrtSc,ßit-n eenStchttri swioe erd cöuzgLhs dttmateSit dnu die loiezPi rüetnkc zmu inatrzEots a.us eGklrieeücclhswi esltlte chis bei rifnefEent erd Fhreeurew nud ncah ruuknEdgn edr elaaShgc hslenlc ,rsaueh sdsa sich in eenmi elZt enei gsraspcaePhnfola eüznntetd ha.tet

Dseie druew crhud die neboretfefn rmaeCp irbtees sin eFrie .tabhcgre Aus der cknugDe eurash hktleü die hrFeweuer edi eenrUtsite red ealscFh udn elßi eis lintekrotorl nenbrne.ab sE bga eeink reevtntzel ,Prnenose os sads die etenims rCampe imt enmei kerSnchec mnaa.nvdeko