1. Lokales
  2. Jülich

Feuerwehr Jülich befreit hilflose Ente aus einem Baum

Kostenpflichtiger Inhalt: Tierischer Einsatz : Feuerwehr befreit hilflose Ente aus einem Baum

Eine nicht alltägliche Tierrettung hatten die Kameraden der Jülicher Feuerwehr am Samstagmorgen zu bewältigen. Ein aufmerksamer Mitbürger meldete eine hilflose Ente in einem Baum auf der Ellbachstraße. Das Tier hatte sich in den Ästen verfangen und kam aus eigener Kraft nicht mehr frei.

Mlfihite rde tDriehreel teränhe hsic nei aenmrruewehnF tcvoisgrih edr ni tNo eaterngen ,neoktcSte ied hcis mit mneie lFlgeü so rehs mi rkewtAs earvfenng e,tath sdsa ise nov eillan olhw inhtc hmre mrnkemiegoef we.är Ihr ettRer hetracb das rineecTh mti dem Ast reewdi sheicr fua end od.Bne rieH mktremüne icsh zwie drmeaKaen a,mrud edn leVog uz en.iebfer mI lsnssAuhc ewudr die tscnehgeheecütir etnE im kwhrsceuB hane der rRu teegtaszb. ädrneWh rde mnameRansnuhtegtß arw ide ßcasEhtlrlabe sraog gurisrzfkti rp.terges