Jülich: Fahrraddiebstahl in Serie

Jülich: Fahrraddiebstahl in Serie

Eine regelrechte kleine Fahrraddiebstahl-Serie verzeichnete die Polizei am Wochenende in Jülich. Das berichteten die Ordnungshüter gestern. Dabei seien drei Räder im gleichen Zeitraum entwendet worden.

Zwischen Freitagabend (18 Uhr) und 9 Uhr am Samstag fokussierten sich der oder die Diebe auf Zweiräder in der Mariengartenstraße, der Kurfürsten- beziehungsweise Römerstraße und der Sternschanze. Dort standen die jeweils verschlossenen und angeketteten Räder.

Zwei Mountainbikes

Hierbei handelte es sich um ein schwarz-blaues Mountainbike, ein weiß-blaues Mountainbike und ein schwarzes Herrenrad. In allen Fällen brachen die Unbekannten die Schlösser auf und entwendeten die Fahrräder.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet aktuell nach den Dieben und den Rädern.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon02421/949-6425 zu melden.