1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Erntedankfest mit einem weinenden Sonntag

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Erntedankfest mit einem weinenden Sonntag

„Zehntausend Leute kommen jedes Jahr beim Highlight Erntedankfest vorbei, um zu sehen, wo der Jülicher Einzelhandel seine Stärken hat”, betonte der Jülicher Ortsvorsteher Helmuth Hoen bei der offiziellen Eröffnung des zweitägigen Jülicher Erntedankfestes mit verkaufsoffenem Sonntag.

ischAetgsn sde nrrehiesnhsrtgeiscc-üm teretWs ma gnStoan ftüdre isdamel die eeflitnflsgü eBauhhzrescl glalriesnd aukm ecrhreti erdwon .ines oenH treatvr wsoohl nde im bluraU behiendfnlci rimürgtreeBes eihHrnic ommlSte iew nsseed beiden relttrt.erelevS tTrzo red effzlilnioe Woetr heßi rde cgeitniehle oWftrrhrüe der ihenfleseifruöfigenkEcrnt lWoaggfn eommH,l eesnoVrrtizd red aebcfeseihteWmgrn ndu des rVnesei ndteSttria.akgm aNhc inrees threctungBa berü ide earnbF eds sesreHbt kam re zu med sc:Slsuh as„W amn tchni t,knctede its arSw,”hzc mu nellcsh dne nbgegraÜ muz enißhe ehrilücJ mTeah zSrekc„wcha”de zu e.nifnd tet„Bi etnfefr ieS ikeen rehfnü enilige decEe,unnsgithn nheusc Sei lerbei dsa präceGhs mti nde Bf”reno,ftene chspir den ,tisabLndzeeren etuetal seein eiBtt. Als iuvnkpreusfkettepZs für edi susdiaftEtkna cihülJ ileß er dne aeiblgnd giuEnz esd enmneireomrt neitesAbr AC& thinc ,hwnetruän aogenus eniwg eiw ned uh,sWnc asd iskaafsuunhE eyremhWe mgeö hnetlera nbl.ibee