1. Lokales
  2. Jülich

Endspieltag auf der Tennisanlage am Baggersee

Tennis : Endspiele der Clubmeisterschaft in Barmen

Es war richtig was los auf der Tennisanlage am Barmener Baggersee: Es standen die Endspiele der Clubmeisterschaften des TC GW Barmen auf dem Programm.

Die Endspielteilnehmer hatten sich in einem 30 Personen starken Teilnehmerfeld in Laufe der Saison für die Endspiele qualifiziert. Sechs Damen und acht Herren traten zu den Endspielen in sieben Kategorien zum sportlichen Wettkampf gegeneinander an. In der ersten Runde wurden die Entscheidungsspiele im Damen-Einzel, im Mixed und im Herren-Doppel ausgetragen. Verdiente und glückliche Sieger waren hier Claudia Gissler, Susanne Lafos mit Niko Johannsen sowie in der Königsdisziplin Herren-Doppel Gregor Extra und Dietmar Heinen. In der zweiten Runde traten die Endspielpaarungen im Herren-Einzel, Herren-40-Einzel, Herren-50-Einzel und im Damen-Doppel gegeneinander an. Matthias Engel, Kathi Dick-Engel mit Claudia Gissler, Stephan Breuer und Niko Johannsen setzen sich hier in sehr abwechslungsreichen und spannenden Spielen gegen ihre Kontrahenten durch.

Im Anschluss an die Endspiele wurden die 1. und 2. Sieger vom Vorsitzenden Stephan Breuer und dem Organisator der Clubmeisterschaft Sportwart Markus Handels ausgezeichnet.