Jülich/Düren: Endspieltag auf dem Echtzer Sportplatz

Jülich/Düren: Endspieltag auf dem Echtzer Sportplatz

Abermals kommt es im Kreispokalendspiel 2015 zu einem Aufeinandertreffen der beiden hiesigen Mittelrheinligisten.

Das Finale steigt am Mittwoch, 10. September, um 19 Uhr auf dem Sportplatz vom SC Teutonia Echtz. Obwohl beide Mannschaften bereits jetzt für die 1. Runde im FVM-Pokal qualifiziert sind, hat das Spiel, neben den Prämien, einen weiteren Anreiz: Die Kreispokalsieger haben in der ersten Runde auf jeden Fall Heimrecht.

Tags zuvor, am 9. September, ermitteln ebenfalls auf der Echtzer Sportanlage, Niederau und die Sportfreunde Düren den dritten kreisdürener Teilnehmer an der 1. Runde im FVM. Der Anstoß erfolgt ebenfalls um 19 Uhr.

(hfs)
Mehr von Aachener Zeitung