1. Lokales
  2. Jülich

Ein besonderer Tag: Elisabeth Nickel feiert den 100. Geburtstag

Kostenpflichtiger Inhalt: Ein besonderer Tag : Elisabeth Nickel feiert den 100. Geburtstag

Für Elisabeth Nickel ist Freitag ein besonderer Tag: Sie gehört nun zu den 100-Jährigen. 1920 in Sachsen-Anhalt zur Welt gekommen, wechselte sie ihren Wohnort mehrfach, bis sie schließlich nach Jülich zog.

Im hJar 2910 ni ehGtnin ni tn-hhlcsaeanAS bgeroe,n hta es die inrSonei an eneeidhcesvr etOr ürefth.g Sei hat rnteu enademr ni eng,iöRdn heruNat und celMönnhagdacbh b,etgel ibs sie im ueFrrba 1029 nis hrlJiecü ieoeneirhSmn .tS gaiHrdled eenogzg t.is

nnieE itlorßGe rrhie esteniebLz tha ies imt hremi Mnna tbrarhcve. 1924 nbaeh dei dinbee ite.ehetgar Wi„r anbhe egnre leknei elsfüuAg ht“aemgc, nrenrite isch lahEbiest lkeNi.c In orenesbsd gurte enEignnrur aht ies eihr etiZ in gedni.Rön

W„ir eanbh rtod 61 hraeJ nagl eumnaszm mit erursne heTrtco und imreh nanM ee“bg,lt sgat dei iamelgeeh titSsonntpe.yi asD„ war kclhiirw eeni eltol “Zeit. hneIr tEeahgnr rwid eis ebfellnsa in Glfactlssehe bi:rreenvgn asemZnum mit rhier c,oTrhte mhrie enklE nud iehrm iCnous iwrd eteefi.rg ndU„ mi imeH ibgt se neeni nmU.uktr itM “ktSe!