Jülich: Elektronik im Wert von 40.000 Euro ergaunert

Jülich: Elektronik im Wert von 40.000 Euro ergaunert

Aus einem Bürogebäude wurden in der Nacht zum Donnerstag eine Überwachungsanlage mit mehreren Kameras, ein Computer mit mehreren Plasmabildschirmen sowie etliche Fotoplace-Spielgeräte im Wert von rund 40.000 Euro geklaut.

Zwischen 18 Uhr und 9 Uhr haben die Täter laut Polizei das Schloss einer Eingangstür des Hauses an der Dürener Straße geknackt. In den Innenräumen fanden sie ihre Beute vor, die sie vermutlich mit einem Fahrzeug abtransportieren mussten.

Hinweise bitte an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 02421/949-2425.

Mehr von Aachener Zeitung