1. Lokales
  2. Jülich

Konzerte im Irish-American Pub: Ein Ausflug in die Rock- und Popgeschichte

Konzerte im Irish-American Pub : Ein Ausflug in die Rock- und Popgeschichte

Ein Konzert mit Thomas Drost findet am Freitag, 12. Juni, ab 20 Uhr im McMüller's Irish-American Pub statt. Weitere sind geplant.

Thomas Drost spielt keltische Lieder sowie Rock und Pop der vergangenen 50 Jahre. Dabei sitzt er allein mit seiner Gitarre auf seiner selbstgefertigten Bühne und man hört trotzdem eine ganze Band. Er spielt alle Instrumente (Bass, Keyboards und Schlagzeug und andere) vor seinem staunenden Publikum live ein. Anschließend singt er dazu und spielt Gitarre und Querflöte. Sicherlich dabei, natürlich wegen der Querflöte, sind Songs wie Locomotive Breath, Nights in white Satin und Bouree.

Unter Einhaltung eines Hygienekonzepts und von Abstandsregeln findet am Samstag 27. Juni, ein weiteres Konzert statt. Um die Nachfrage der Gäste bei reduzierten Gästezahlen gerecht zu werden, setzt der Veranstalter in diesem Sommer auf eine Vielzahl von kleineren Konzerten. Um Reservierung wird gebeten.