1. Lokales
  2. Jülich

Freialdenhoven: Drei Schrauben in Fahrzeugreifen gedreht

Freialdenhoven : Drei Schrauben in Fahrzeugreifen gedreht

Einen gefährlichen „Spaß” leistet sich ein Unbekannter in Freialdenhoven. Dreimal innerhalb von drei Wochen wurden in den Reifen eines VW Beetle Cabrio, der vor dem Haus Sandgracht 48 parkte, eine Schraube gedreht.

Der Besitzer des Wagens hat zwischenzeitlich Anzeige bei der Polizei erstattet. Da auch schon mehrfach die Fahrzeuge von Schwägerin und Bruder des Betroffenen beschädigt wurden, wird um Hinweise an die Polizei unter Tel. 02421-9492425 gebeten.