1. Lokales
  2. Jülich

Kommentar zur Kommunalwahl in Inden: Die Rückkehr zur Normalität

Kommentar zur Kommunalwahl in Inden : Die Rückkehr zur Normalität

Die meisten Politiker im Indener Gemeinderat haben nicht nur hinter vorgehaltener Hand gesagt, dass es nur besser werden kann, wenn am 5. November ein Mensch vereidigt wird, der als Bürgermeister auf Jörn Langefeld folgt.

nndIe tis urten iemens eüeteimo-BhcgrNrsr muz berigreünnaeol niinSldb reedwngo rüf liopecihst krnä,pmbfeaGe ied ,enendrvhir sads eein eienmGde vom elcFk .kmmto

sE beibtl frü dei renIdne zu nf,eohf sasd der neeu aRt ned ewBies ,trantti dssa esvile eesbsr pktpla mti enrie rnnaede kliörithesecnP mi eeeerüsigs.-SelrtrBsm

Dsa ist edi gVa,oreb an erd hsic llae in den onenkmmde anrJhe ni dnnIe nsesme lesnas üse.msn eDnn ide greBür dnsi üdme, uas emd tashuaR so tfo ovm tunenees ertitS ndu med neuetnse andkaSl uz arehf.nre

iSe sewnnchü scih, sads Idenn enei omemKun tsi wei ivele rneead .ucah Und ienk urpibLseilhbhece frü sieoitlhcp nmkpre.Gfäbae