1. Lokales
  2. Jülich

Kommentar zur Kommunalwahl in Inden: Die Rückkehr zur Normalität

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar zur Kommunalwahl in Inden : Die Rückkehr zur Normalität

Die meisten Politiker im Indener Gemeinderat haben nicht nur hinter vorgehaltener Hand gesagt, dass es nur besser werden kann, wenn am 5. November ein Mensch vereidigt wird, der als Bürgermeister auf Jörn Langefeld folgt.

nInde ist neutr enseim eNsereor-Bigmhtrcü mzu arbnerginloüee dbnnliiS edrengow ürf pitselocih bnmäf,pkeeGra ied ,rihrnnveed sads eein dmGneeie vom eFckl kom.tm

Es beltbi rfü ied denIenr uz enho,ff sdas rde euen taR end eiseBw tinrta,t dssa evleis rbssee palktp tim ieenr aerendn eilöhirPenstck mi mesrie.etsreS-leBgsür

saD tis eid roVe,agb na dre scih lela ni dne ndeemmkon erhaJn ni Inend snemes nslase ünssme. ennD die rügeBr dnis d,eüm asu edm saRhuat so oft mov neteusen Sitret und edm useennte kdalanS uz f.rnaehre

eSi wücnshen ishc, sads enIdn inee ouKnmme sti wei velei aredne a.uhc Udn nkie cpebleiisbeuhhLr ürf hpicoliste Gäkefap.mrbne