1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Der Herzog führt durch Festung und „Wohnzimmer“

Jülich : Der Herzog führt durch Festung und „Wohnzimmer“

Der Förderverein Festung Zitadelle Jülich lädt am Sonntag, 5. August, um 11 Uhr wieder zu einer besonderen Gästeführung ein. Treffpunkt ist der Museumspavillon, auf den man über den Eingang in die Zitadelle vom Schlossplatz kommend direkt stößt.

rezHog hellmiW V. slaai Wertal nsMmanas oot(F) ezgit in emiesn Rnundgag rucdh edi untgsaelsgFean itm Kna,atesemt lshsSco udn Musmue mi tllägvdoins nlnehtaere lrkshoscleSel eid esccihghlcithe ucwglkitEnn rde nAglae sbi umz tehgeuni T.ga

thNci run niscihisseneeeesrrcGttht rendew aneöghcwheleßuir icEliknbe enaerh,tl tpchrvseir red reidrer.Fnevö

Walret asManmsn tsethrev e,s eid iGeehstchc der adtSt nud ovr allme rde ueFgstn llitaedeZ tmi etlis lroonumlevh Adnetnkoe ridwee gdeinleb ederwn zu sneasl nud hstte uhca umz esilpBei für üaliurnFnhneegmfi ni ned Freine rzu g.nfuVrgüe ieD rnhguüF ma .5 suugAt sti fkorsent,ei nur edr Enrititt in sad Msemuu laieeZtld ist rov trO zu chti.teernn Eein nmAngedul sit hnict rrf.eroiehdlc