1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Der Herzog führt durch Festung und „Wohnzimmer“

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Der Herzog führt durch Festung und „Wohnzimmer“

Der Förderverein Festung Zitadelle Jülich lädt am Sonntag, 5. August, um 11 Uhr wieder zu einer besonderen Gästeführung ein. Treffpunkt ist der Museumspavillon, auf den man über den Eingang in die Zitadelle vom Schlossplatz kommend direkt stößt.

Hgzero miWlelh .V liaas trlWae manManss Fo(t)o teigz in mesnei nnRdggua rhudc die gsatunlesFnaeg tim et,sKtnaema coSslsh und emMsuu im lälgodnstiv nrethaneel elkocslrheSls ied ihlhceghcsctei gncuwtniElk red Anealg sib zmu inuehtge aTg.

ihNtc nur iecnensthrttesscheieGirs erwend geuewhnrießcölah ecikliEnb ,lnretaeh ehstcirpvr edr ervnröeed.iFr

arWetl sMsmanna strevhte e,s dei ccehiesthG edr tatSd udn orv mella rde ungesFt iedltlZea tmi liste olrlmvunoeh tekondAne rediew iegldbne eerwdn uz nsleas dun shett uhca uzm sBipleei rüf mifuegnülheanFnri ni dne eneirF urz Ve.rüugfgn Die gnuFürh ma 5. utAugs tsi ritn,efskeo urn edr trittniE ni asd euumsM datileleZ tis vro Otr zu entcehrni.t iEne lendnuAmg tsi ctnhi errfihero.dlc