Linnich: Demos in Linnich: Polizei erwartet Verkehrsbehinderungen

Linnich: Demos in Linnich: Polizei erwartet Verkehrsbehinderungen

Die Polizei rechnet vor den Demonstrationen in Linnich am Sonntag mit Verkehrsbehinderungen rund um die Veranstaltungsorte und bittet ortskundige Autofahrer darum, diese zu umfahren.

Wie die Polizei mitteilt, werden die Veranstaltungen im Zeitraum zwischen etwa 10 und 18 Uhr den Verkehr auf der Rurstraße, zwischen dem Kreisverkehr zur Jülicher Straße und der Straße Altwyk/Löffelstraße sowie dem Kirchplatz beeinträchtigen.

Auch vereinzelte Nebenstraßen werden betroffen sein. Hier richtet die Polizei Sperrstellen ein und wird auch bereits auf den Zufahrtsstraßen nach Linnich nötige Verkehrsmaßnahmen treffen. An den Sperrstellen muss außerdem mit Personenkontrollen gerechnet werden.

Auch Parkplätze werden nur in begrenztem Umfang zur Verfügung stehen. So besteht auf dem Parkplatz „Alter Markt“ zwischen 10 und 18 Uhr ein Halteverbot. Im öffentlichen Personennah- sowie Radverkehr ist mit Einschränkungen zu rechnen.

(red/pol)