1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Dem Magnetismus auf der Spur

Jülich : Dem Magnetismus auf der Spur

Körbe kennen wir als praktische und oftmals schöne Utensilien, ihr Einsatz im Dienste der Forschung kommt jedoch eher selten vor. Die Festkörperforschung macht da eine Ausnahme und bedient sich eines speziellen Webmusters von Bambuskörben - japanisch „kago-mé” - für die Untersuchung eines physikalischen Phänomens, der so genannten Spin-Frustration.

imtDa heeztecinb nma dne ndtsaZu von pinSs - eagscnnmhtie ennMtmeo onv etAmon - dei tihnc die unnArdgno iennnmhee ö,nnnke eid sei tnieechigl nartbsne.e Bei hnier nmleriteeenpxel rnneUchgunutse eisne ingnetuaer a-gmMorleaésKita hbnea orrescFh mov tItuntsi rüf hsfrrseöktunopFgrec am Fhogcuunmzstesrrn Jlihüc und vom Itntsuti für hkisPy erd eneKtosnrndei Miearte edr TU ewhscugiBrna zgigiaenrite siEtnrnneesk üerb end iwulnnnchheöeg dGdntnusuzra iedess Msyeomtedslsl .ionweNcgtehnn tetlz,uz eliw staicnhemeg irealetaniM enei ewtie ultrsledniie endegurwVn fien,nd atew asl edepSimemrcihu ni red eiptuinoCsutd,remr ndemiw ihcs rhseiykP wlewitet dne amernato rgandneuGl sde mnMsieaus.gt iEn eerbsess rsnVäidtnse aknn se nmhg,elerciö fWerfketso litzeeg zu sevnbsrree und etnliMraeia itm gzan neneu ihEcetgsnenfa zu cwe.tknneil nieK renWud sao,l dsas Dr. Wnerer eShwckia ovm ttnitIus rüf kgFsrunofetörrcseph rinezistfa ist von nde eEebngsn,ris dei dwgufeenai sniNmuxptnteteeneroueerre üerb dsa euirentag Mraietla leetn.reif