1. Lokales
  2. Jülich

Kampf gegen das Coronavirus im Jülicher Land: Das Impfen hat begonnen

Kostenpflichtiger Inhalt: Kampf gegen das Coronavirus im Jülicher Land : Das Impfen hat begonnen

Das Impfen gegen das Coronavirus hat im Jülicher Land begonnen. Schon am Dienstag verabreichte Dr. Hubertus Koenen aus der Hausärtzegemeinschaft Titz die ersten Dosen im Altenheim Hasselsweiler.

An elveSitsr npfitme r.D shlbiEeat nud D.r miAhc ohrD 29 neeoBrhw dnu gtätefcBiesh dre egnaerneoaSinl An der etlldiZae J.hlüic Dei rgseüBrtremie Jrneüg retFanzn ,(ziTt )DUC nud leAx hcusF c,iü(lJh ilera)otsp ßgerüntbe end iBnneg erd fgpI,umn edi für njede Gemeftinp sau zwei notnekjieIn im baAdtsn vno rund deir Wohcen esbet.th „aD sit am nEed eseni geenicshirw Jrhase cdoh hcno Lchti ma dneE eds lenusnT uz n“,nrekeen seagt Fchu,s rde ichs nA dre eaZtleild ein diBl der oAm-ikIfnpt chmtae.

iDe etrzÄ ctr,lhdsinee sdsa rvo llema sad eiAtrefunbe dse Iofsfmptfs evil ktrmaeAifkemsu eoefd,rrre der ni rde neeasZmuimtrab esd shdtucene nUmneneetshr ncBetoi itm edm zenrnSo-UK rfePiz ndesnatetn .ist hNitc nur arufdnug sed tfZsee,estrin dsa emib elhüKn und nAueftau des tfrWsifoks igübstrkiehcct enewdr ,umss oserndn uach ugrdfnau sde .Meätisrliesvcshhns aetmtrUbnil vor dre jenkntoIi widr rde fmIfptsof itm ieenr lgKnsocszahöul rehengciret.a