1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Comedian Jörg Burghardt unterhält die Gäste

Aldenhoven : Comedian Jörg Burghardt unterhält die Gäste

Ein neues Werbemodell kreierte sich die Raiffeisenbank in Aldenhoven.

Im Landhaus Odinius in Bourheim hatte die Bank zu einem Informationsabend über die mit dem kommenden Jahreswechsel wirksam werdende Abgeltungssteuer eingeladen.

Während Vorstand Ralf Schwegmann über die anstehenden Änderungen informierte, über die Umfragen zufolge nur 19 Prozent der Bundesbürger Bescheid wissen, ergänzte der bekannte Comedian „Hausmeister Bolle” alias Jörg Burghardt die Ausführungen auf plastische und eindrucksvolle Weise.

Seine humorvollen Beispiele lösten beim Publikum nicht nur Schmunzeln aus, sondern blieben auch dauerhaft im Gedächtnis haften. Zauberhafte Kunststückchen mit Spielkarten, Seil und Seidenpapier entrückten die Besucher in eine Welt der Illusion.

Selbst die beiden Hilfskräfte des Hausmeisters, Rentier Hermann und Bürgermeister Lothar, die sich Bolle zuvor aus dem Publikum gepickt hatte, konnten seine Magierkünste nicht enträtseln.

Ernsthafter und konkreter ging es jedoch beim anschließenden Vortrag von Marktbereichsleiter Uwe Frantzen zu.

Er legte Produktlösungen vor, die seinen Angaben zufolge einen befriedigenden Ertrag als auch Sicherheit bieten sollten und nahezu steuerfrei zu haben seien.

Eine richtige Mischung von Angeboten, die auf solider Vermögensstruktur basieren sollen und in der alle wünschenswerten Kriterien erfüllt seien, habe die Bank bereits zu bieten.