1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Bündnis gegen Rechts stellt sich neu auf

Aldenhoven : Bündnis gegen Rechts stellt sich neu auf

Das Bündnis gegen Rechts in Aldenhoven lädt für Montag, 25. April, um 19.30 Uhr zur Versammlung in den Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde, Martinusstraße, ein.

nI med Afrufu ßhiet es ternu :deearnm e„iS neahb icsh iersbh ürf dei ebtirA sde iüenssBnds egnge Rhects rtesrsentiei, nud irw snid rduaunfg rde isisngEree rde etltnze aoetMn erd ngn,Muei asds enusre beirtA rwitihcge ndne ej noewrdeg st.i ihctN tzetuzl ide äscAgnhle egeng earPfrr eivrCgne disn lcanhmo nie ss,nalA um hrei esrnue etiArb zztrof.esnetu iWr dwrenü nsu feenr,u ennw iSe urhdc rIeh nsAeeeiwnth eord rduch rheI braMttiei nrsue htebrFenteso udn nseuern staiznE nnttrüzutsee .ö“nenkn

In edr mVrelgasunm isnd nedgeofl emnehT renovesh:eg steRfccnhhseirthecba dse eerSeeic,ssrkhpr Pnanulg rfü 01262710/ nud die uwahNle sed p.hcsirrSerseeek