1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Bücherbörse in Telefonzelle ist 24 Stunden geöffnet

Jülich : Bücherbörse in Telefonzelle ist 24 Stunden geöffnet

Die Stadt hat seit dem Wochenende einen zweiten jederzeit nutzbaren offenen Bücherschrank. Er steht an der Ecke Märkische Straße/Lorsbeckerstraße. Und er ist wetterfest, weil er in einer Telefonzelle untergebracht ist.

Tag und tNhac eönnnk trItsersieeen rtod geselene eüBchr nslelieetn udn chis hsbier utnkenneba ücBher t.henienmm reD trese tetwrfesete kBschrüahnerc in red ntaesnIdtn ni bhregrKci ist uatl mlyiE klLmW,oiumaf-sl dre rzotneineVsd eds ieVrens effrenO hsechür,Bnkcra ein rroßeg„ “ofgrE.l Vor ugnae nieme ahrJ rdewu re umz agT eds shucBe nslal.teitir mdiSeet crrhehes ine gerer staAscuuh an cüBrh.ne Es„ tis ebdedknrecuin, wei lcslehn ihsc red achnSkr etrle dnu wedrei üt,“fll asgt olsilL-amk.Wmuf Nenbe ned bdneie fttneeewetrs bgit se conh öwlzf weterei ecnherasshübutrBöc ni knarmSh.crof eSi esnhet ni cfeltniöfhen eGbeu,ädn sdin bdslaeh nur hnwreäd rde fugftiÖneneszn uz ie.nehcerr rDe serte hnarkSc sthte tsie 0028 mi enAlt u.staahR

eDr ncätseh hSnrcka

erD ecäshnt rttsefeetwe ahcnrkS slol chgsitölm dabl fl.ngoe eDr Vnerie hta iertesb eeni fneoTlzleeel fuge.atk zettJ wlonle ihsc dei neatlrnhcoewiVrt mhnöreu, ni ceehmlw tetdalitS se den nrßegöt Bderfa üfr ied uahrbeTcöss bg.ti