1. Lokales
  2. Jülich

Nach Hochwasser: Brückenkopf-Park öffnet wieder

Nach Hochwasser : Brückenkopf-Park öffnet wieder

Am Mittwoch öffnet der Brückenkopf-Park wieder seine Tür. Die größten Schäden sind beseitigt. Es gibt nur wenige Einschränkungen.

Der Jülicher Brückenkopf-Park kann wieder öffnen. Die größten Schäden sind beseitigt. „Die Kolleginnen und Kollegen waren Tag und Nacht rund um die Uhr im Einsatz“, sagt Hans-Josef Bülles vom Brückenkopf-Park. Nur zwei Waldwege sind momentan noch nicht passierbar, weil Pflegemaßnahmen am Weg und an den Bäumen nötig sind. Auch das Wildschweingehege, das durch das Hochwasser besonders betroffen war, wird weiterhin ausgepumpt.

Ein Besuch des Parks ist ohne Test und Reservierung möglich, in manchen Bereichen gilt Maskenpflicht.

Auch die Veranstaltungen am Sonntag, die „Märchenträume im Park“ und das Zoofest, können wohl wie geplant stattfinden.

(bwi)