1. Lokales
  2. Jülich

Irischer Singer-Songwriter: Brendan Keeley packt in Kofferen Gefühle in Klänge

Irischer Singer-Songwriter : Brendan Keeley packt in Kofferen Gefühle in Klänge

Brendan Keeley aus Tullamore zählt zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern Irlands. Am Freitag gastiert er in Kofferen.

Brendan Keeley aus Tullamore zählt zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern Irlands. Hierzulande bekannt geworden ist er auch durch sein Engagement für die Hinterbliebenen des Amoklaufs in Winnenden mit seinem Song „Heart and Soul“. Er tritt am Freitag, 10. Januar, im „McMüller‘s Brauereigasthof“ in Kofferen ab 20.30 Uhr auf. Der Eintritt ist frei.

Menschen mit Musik zu motivieren, Gefühle in Klänge zu packen und sie durch seinen Ausnahmestimme direkt in die Seele zu transportieren – das sind sie, Brendan Keeleys gesammelte Kernkompetenzen als Singer/Songwriter und Dirigent des größten Gospelchors der britischen Inseln.

Brendan Keeley ist kein gestylter Casting-Schönling, sondern ein gestandener Mann mit knorrigem Charakterkopf und charismatischer Ausstrahlung. Ein Singer-Songwriter klassischer Prägung, der mit whiskey-weichem Rocktimbre all jenes verkörpert, für die Musik irischer Prägung steht: Ehrlichkeit, Emotion und Authentizität. Diese Mischung, gepaart mit einem sicheren Sinn für sensibles Songwriting, machte den sympathischen Künstler zu einem arrivierten Star in seiner Heimat.

Er zählt zu den besten, anerkanntesten und erfolgreichsten seines Faches. Sammelt Goldene CDs wie andere Leute Briefmarken und alle seine Alben wurden in den irischen Charts notiert. Gleichwohl lebt er zurückgezogen in einem Haus bei Tullamore, dem Ort, der um die Whiskey-Distillerie gebaut wurde.