1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Brandstiftung an Aldenhovener Verbrauchermarkt

Aldenhoven : Brandstiftung an Aldenhovener Verbrauchermarkt

Nur der schnelle Einsatz der Feuerwehr verhinderte am Dienstag bei einem von Unbekannten gestifteten Brand Schlimmeres.

Gegen 15 Uhr hatte eine Anwohnerin nach Angaben der Polizei Rauchgeruch in der Nähe eines Verbrauchermarktes an der Kapuzinerstraße bemerkt. Als sie ihrem Verdacht nachging, stellte sie fest, dass ein auf der Rückseite des Marktes aufgestellter Papierpresscontainer in Brand geraten war.

Die Feuerwehr zog den Container mit einer Seilwinde von der Außenwand weg, um ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude zu verhindern.

Nach Löschen des brennenden Containers, an dem ein Schaden von etwa 2000 Euro entstanden war, ergaben sich Hinweise auf Brandstiftung. Der oder die Täter hatten eine Metallklappe geöffnet und das darin enthaltene, zusammen gepresste Papier entzündet.

Derzeit prüft die Polizei, ob Jugendliche, die im Umfeld des Brandortes beobachtet wurden, als Brandleger in Frage kommen. Die Polizei bittet eventuelle Augenzeugen unter 02421/9492425 Hinweise zum Geschehen zu geben.