1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Betrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Jülich : Betrunkener Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 43 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Jülich ist am Samstagabend auf der L264 zunächst mit einem Radfahrer, danach mit einem Auto zusammengestoßen.

inE i9eä-gr2hjr lRaerd aus peernK ufrh kurz rvo 91 rhU ebrü ide Knreöl draseßLnta ni den vhKieeerkrrs fua rde L 642 eni, um iseden in hrthrtacunFig Nereiezdir zu ls.rvnesea Dbeai urwde esni dnratHire von edm eaWgn eds him dlgnahofnceen ürhlecJsi tuictoher dun re akm uz alF.l Dre 9egi-,ä2Jrh edr ebi dem trSuz rttneezvul bi,elb tlselet edn ngr3J4ieh-ä ruz edR.e Nhca zkmrue hsreGpäc tzeset sdriee esnnie Wegan ruzckü ndu ßseit dbaei eengg asd eitrhn ihm wnedtare uFeazghr ernei e3hi-rn2jgä uraF aus ern,Dü ide eib dme aflAuplr eclith ttevezlr dwr,eu erba sgebinlsädtst nenei tArz chnfauuse .olwtel ieB edr afeafnuhnmallU tkonen ruehiclted hkohAcloeurlg bie dem aesrcneuahrlvUrlf rhaw gmnmneeo derew.n Ein llfiiwrieg drgcuefrrhüeht Aeotsltc brage einen eWtr ovn ,722 rlomP.lei iarunDahf eduwr mih fua rde ilPeoaeziwhc ilhJüc enei uBbpleotr enotnenmm dun neis hihFenrcrsüe chbgnhlma.seat