Welldorf-Güsten: Benefiz-Spiel des Nachwuchses für einen guten Zweck

Welldorf-Güsten: Benefiz-Spiel des Nachwuchses für einen guten Zweck

Im September machten die B-Juniorinnen des SV Grün-Weiß Welldorf Güsten es vor, beteiligten sich an der ALS Ice-Bucket Challenge und spendeten die Einnahmen der Berliner Charité. Sie nominierten damals auch die A-Junioren und Juniorinnen ihres Vereins zur Challenge.

Mit dem Kübel Eiswasser haben die Spieler und Spielerinnen schon Bekanntschaft gemacht. Nun folgte ein Benefizspiel, dessen Erlös an den St. Marien-Kindergarten Welldorf und an St. Walburga Güsten gehen soll.

In Eigenregie hatten die Jugendlichen alles organisiert und freuten sich über den regen Zuspruch, den ihre Aktion hervorrief. Als gemischte Mannschaften traten die Juniorinnen und Junioren an. Und wie sollte es bei der Gelegenheit anders sein, als Kindergarten Güsten in grünen Trikots, die von Gerwin Esser trainiert wurden und als Kindergarten Welldorf in Weiß, die der reguläre Mädchentrainer Willibert Weber coachte.

Es herrschte schon fast Bundesligaatmosphäre bei diesem Spiel, das als Freundschaftsspiel angesetzt war und äußerst fair geführt wurde. Wie bei den Großen des Fußballs hatten die Jugendlichen ihre Auflauf-Kinder dabei, die aus den Kindergärten stammte.

Als Schiedsrichter hatten die jungen Fußballer mit Heinz Cas—pers einen langjährigen Freund der Grün-Weißen gewinnen könne. So stand einem schönen Spiel, dessen Ergebnis zweitrangig war, nichts mehr im Wege.

„Stiller Held“ wird geehrt

Was unterm Strich zählte, war das Engagement, dass die jungen Fußballer und Fußballerinnen an den Tag legten und das nicht hoch genug bewertet werden konnte. Stolz auf seine Truppe waren daher auch Jugendleiter Norbert Hermanns und sein Trainerteam.

Im Rahmen dieses Benefizspiels wurde außerdem Gerwin Esser ausgezeichnet. Er war im Rahmen der „Komm-mit“ Aktion des DFB als einer der 100 „stillen Helden“ geehrt worden, die sich im Jugend Fußball besonders verdient gemacht hatten. Ihm wurde seine Trophäe überreicht. (Kr.

Mehr von Aachener Zeitung