1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Beim malen der Fantasie freien Lauf lassen im Museum Zitadelle

Jülich : Beim malen der Fantasie freien Lauf lassen im Museum Zitadelle

In den Sommerferien packt auch das Museum Zitadelle den Kulturrucksack und lädt am Mittwoch, 15. August, von 10 bis 16 Uhr zu einem interkulturellen Malprojekt für Kinder und Jugendliche mit dem Kölner Künstler Rolf Jahn ein. Nach einem Schnupperrundgang durch die Zitadelle kann das Malen mit Acrylfarben ausprobiert werden.

Dei erlidB vno Rlof han,J red enie egeein ctngsrKuutnih - dei i„sydhalRstec nK“tus - ntleweictk ht,a snid ,ntub vflia,aonslte talapv,ik lirf,hcöh eaiehlw,ßucgrönh edcieerhni ndu meit.onoal sAu eontnsnpa csneetlriPhsni in ilneve ntuebn Frnbae ebgener icsh refifdengrueba irleBd sua meFr,on ecsMenhn und enTrei, ide uget naeuL mh.naec

floR nJha cheötm cuha ide releihTmen ssieen osohrWpks muz itrkeaevn Aberntie ,gumrietne sei ernenga hreri F,esianta enhir niEtoonem dun aeneGnkd erenif Lauf zu anlses nud cshi ndan srbrnheaeüc zu ,aelnss echwle anchstielnrue Ketnuwsrke ibdea eennetths. rüF nhi hta jeder nTtlae udn rde iteansaF udn iavtrtäietK nids eenki rzneGne z!tesetg

asD gontebA inedtf in aebeutrZmmansi imt dme krrieiestAsb lysA cliJhü ndu edm ffenneO deinrK- und Jfefetndgru im Hu-Bofnoreehafs tsta.t rDe aorwMlshkpo driw uchdr das drgreamöFrrmpo „tuculuraKskrkc “RWN röetrefgd.

eDr osrWpkho sti stnkoose.l kfTrnfptue tis dre fnIlvoaioP-ln ni der tlie.ldaZe uengndAnmel urent lhje.emuisu@ducem edor e.lT 6210437-098.-6