Jackerath: Baukolonnen im Autobahndreieck

Jackerath: Baukolonnen im Autobahndreieck

Im Autobahndreieck Jackerath, der Anschlussstelle Jackerath sowie auf der A44 und A61 saniert der Landesbetrieb Straßen NRW bis Ende Oktober insgesamt sechs Abschnitte.

Von Mittwoch, 13. Oktober, bis Montag, 18. Oktober, kann die Verbindung im Dreieck Jackerath von Aachen nach Venlo und Ausfahrt der Anschlussstelle Jackerath der Richtung Venlo nicht genutzt werden.

Von Mittwoch, 20. Oktober, bis Dienstag, 26. Oktober, sind die Verbindungen von Koblenz nach Aachen und die Verbindung von Venlo nach Aachen dicht. Die Umleitungen sind mit dem „roten Punkt” ausgeschildert.

Bei schlechtem Wetter können die Bauarbeiten gestoppt werden und müssen später nachgeholt werden. Die Sanierung der sechs Fahrbahnabschnitte kostet rund 1,7 Millionen Euro.

Mehr von Aachener Zeitung