Aldenhoven: Auto überschlägt sich: 67-Jähriger schwer verletzt

Aldenhoven: Auto überschlägt sich: 67-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 44 in Höhe Aldenhoven ist ein 67-Jähriger am Samstagmorgen schwer verletzt worden. Sein Wagen war von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich in der Böschung überschlagen.

Nach Angaben der Polizei war der 67-Jährige aus Titz gegen 11.30 Uhr auf der Autobahn 44 in Richtung Düsseldorf unterwegs, als er aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn in die Böschung abkam. Dabei walzte das Auto mehrere Bäume nieder, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Das Auto war von der Fahrbahn in die Böschung abgekommen. Foto: Horrig

Der Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Mann mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus, das Auto war komplett zerstört.

(red/ma.ho)