1. Lokales
  2. Jülich

Auto kollidiert mit Radfahrer und verursacht Unfall in Jülich

Kostenpflichtiger Inhalt: Missverständnis führt zu Unfall : Auto kollidiert mit Radfahrer vor Kreisverkehr

Leicht verletzt wurde ein Radfahrer am Montagnachmittag, als eine Autofahrerin ihn an einem Kreisverkehr angefahren hat. Ein Missverständnis hatte zu dem Unfall in Jülich geführt.

ngGee 7102: Uhr uberfh neie 42 rehJa tela atornehufAri uas ilüJch dei aeestsdnßrL,a iwe die zelPoii tieiteltm. ieS mka asu gRhunict sde sterzcusFgrnmnhuso und eltlow in end Krrievehkrse na dre uafcekkZrirb rannfheuie.z erahD seetrbm esi irh utoA ab und hufr rlsngmeaa in niRcutgh sde eer.svisKkrehr

Eni vno sikln kemnmeodr harrfRaed eeudtte esiesd nbeAsermb lfherciscweäshlie zu nsenie neusn:Gt der äe4Jh4rgi- sua erdieiNrez gnig nneeeig eabAngn olegzfu aondv ,sua dei atheAurnfori leßie inh tiselietnl rnfhe,a mu edi rßaeSt zu eüurrqenb.e rüF„ ied tieruharnfoA eesrnihc rde eRdrfrhaa lglövi evnuttrimetl ufa red Fhaah“rnb, ßhtie s.e Es akm uz minee santmmsZeuoß edr ib.ndee

Der arraRdhef ttürsze nud rlvezeett shic hce.itl Er mustse mit eeinm wuRagettegnns in nei haaKenskunr erahbgct ew.edrn

eDi 2hrä4J-ie bbile z.vnereltut Es tndtsnea urn ine reeggnir aecndhS na nde einbed rh.znFeguea