Jülich: Ausstellung in Jülich zeigt Ideen für die Zukunft

Jülich: Ausstellung in Jülich zeigt Ideen für die Zukunft

Die Sparkasse Düren und die Entwicklungsgesellschaft Indeland präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur der RWTH Aachen die Ausstellung „Seeleben”.

Die Schau, die außergewöhnliche Ideen für das Leben am und auf dem Wasser zeigt, wird am Montag, 26. Januar, um 18 Uhr in der Geschäftsstelle am Schwanenteich in Jülich eröffnet.

Die Ausstellung führt vor, wie die Themen Wohnen, Arbeiten sowie Leben und Forschen in der nach der Auskohlung des Tagebaus Inden II umgestalteten Landschaft mit Restsee gesehen werden.

Neben einem Modell des Restsees Inden mit Größe und Lage präsentiert die Ausstellung innovative Ideen studentischer Arbeiten, wie die Zukunft dort aussehen könnte.

Mehr von Aachener Zeitung