Jülich: Ausstellung im Kunstverein Jülich: Malerei und Skulpturen

Jülich: Ausstellung im Kunstverein Jülich: Malerei und Skulpturen

Von Freitag bis zum 2. April wird der in Düsseldorf tätige Künstler Helmut Büchter seine Arbeiten im Hexenturm ausstellen. Gezeigt werden sowohl Malerei, die von der Abstraktion bis hin zu realistischen, figurativen Darstellungen reicht, als auch Skulpturen, die in Holz, Bronze, Stahl und Wachs gearbeitet wurden.

<

p class="text">

Als kritischer und politisch aufmerksamer Künstler versucht er in seinen Werken, die Konflikte und Beziehungen der Gegenwart darzustellen. Die bevorzugten Techniken der Gestaltung haben ihre Wurzeln in Studien der freien Grafik, der Illustration, der freien Malerei und der Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf.

Mehr von Aachener Zeitung