1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Aus den Wänden gezogen: Diebe stehlen zwei Kilometer Kabel

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Aus den Wänden gezogen: Diebe stehlen zwei Kilometer Kabel

Diese Beute passte nicht in einen Kofferraum: Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag aus einem Rohbau gut zwei Kilometer Elektrokabel aus einem Haus ausgebaut und gestohlen.

atotTr arw nie rseefdeithnse afneihlinEumais im iatSldtte hruoiB.me Dsa onch im uhRbao nshtedee Dimziol udn neie eaeblfnsl afu dme cnütuGsrdk mi uafAbu dibiefhlnec leHla wnredu in edr ahcNt onv ebaeKinbled tcmstsaysieh uüpserega.ntdl Die atnUnbnneek noegz die sibtree vetunrbea elaKb sua end anahrnlsteslotonirI nud heattn achu eleeiikrn ,euHmengmn iltseiewe ned uPzt aznlehau,sgbc um an sad gebheret taiMrlea uz na.lngeeg Es dtnatsneen mhereer aetdsnu uorE Sh-ca nud sadieslbtcaehh.Dns rnuudgAf der Mgnee sde bseegtieDsu sti ,hemznnaeun sasd ürf dne taotpnrbrAs ein aurhgeFz ndvetewer dru.we iwenesiH eriebttt eid olePzii an ide aielltetelsEsntzi runet .leT 405.21224249-/9