1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Auf Stippvisite beim Parlamentarischen Staatssekretär in Berlin

Jülich : Auf Stippvisite beim Parlamentarischen Staatssekretär in Berlin

Eine Gruppe von 25 Auszubildenden des Forschungszentrums Jülich hat die Bundeshauptstadt Berlin besucht. Die Azubis besuchten dabei unter anderem das Technikmuseum und das ehemalige Stasi-Gefängnis in Berlin Hohenschönhausen.

uhökeHptn der aigfButhdrsnl war der hceuBs dse eDuenhsct gesBadnsute nud edr ngaEmpf im itesnsuirBunemidm frü nilguBd dun gnrcuhsFo rhduc nde creaPenlmrhnatasi saärestSkeartt hmTaos ac,lheR U()DC BMd. ieD dhlieceuJnng cteeibethrn berü rihe fahurgerEnn und kditeenritus itm cehRal breü edi sluvbiinesupepsekAdgtrn mi mcF.utshurronsnezg

rhcesuFtastaäsgrskrontse ehlca,R red end erKis enDrü im guesatBdn rtrie,tvt hbo edi etuBengdu dse Ftsnuecursnzrgsomh frü ide sifnncteoissahegsWr rrohv.e „Dei ionReg An-cJhilehcüa ath enei ntnitgllpzueeSs in erd igenrngerEushocf e“inn, nbottee Ralceh udn ersiruilltte esid ahdann red mi rSoemm anntdseret keoorPs“Keprki-„jeutn rüf ied nrineeewg,edE bei nnede ads gztscsenrhnruFumo eein ndeerfhü Pnsoiiot ntm.miien tWeerei uoetthBsnnsciesa enawr ads HZltehmel-tnomurz lrBeni )BZH( und ide rleeinBr nAlulßeeste eds srrPekogettrjä cil.Jhü