1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Arbeiten auf Düsseldorfer Straße nerven Anwohner und Passanten

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Arbeiten auf Düsseldorfer Straße nerven Anwohner und Passanten

Die Pflasterarbeiten an der Düsseldorfer Straße in Jülich sorgen für Unmut. Da der Zugang zum Oktogon fertig gestellt werden muss, war am Donnerstag der Bereich von der Kapuziner- zur Düsseldorfer Straße gesperrt.

tiM erd ,Fgoel sasd sanPtesan udn rwhnAeno cihnt akdcmnhue.r ieaeLdrannhb tkneä,lrer sdas ihr sähfcGet ihctn rhcraebrie sei. gegDena heiß se mbei eTaufatbmi dre ttda:S n„I rhepsbcaA imt rde irFam aebnh rwi üadfr ,rsgotge sasd edesj efthäGsc rchabeerir ti.s rülNciaht nnak se inmael ovem,nmrko ssda ürf rezuk Zeit nie greÜewb hctni hgfsafeenc rwndee n.kna erAb dise ist neallfsall für ein aarp nutSnde der allF geene.ws” ieEhcitgln wra edi snleiFelrutggt red erüroDfsslde reatßS rfü edEn 2001 .pglneat Dohc erd hrefü crnueiernWthbi temach nieen idkcne hirSct dcruh ide ennc.hRgu beAr ei„d beteirAr snid lael tten dun rhde,nicluf ies nkneön aj ucha chnsit frü eides bdninuefdgieeer oiaSt,”iutn so eein räesua.Gscfhtf