1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhovener Schuleinzugsbereiche bleiben unverändert

Kostenpflichtiger Inhalt: Rat sieht noch keinen Handlungsbedarf : Aldenhovener Schuleinzugsbereiche bleiben unverändert

Die Entscheidung über neue Schuleinzugsbereiche bzw. die Beibehaltung der geltenden Regelung stellte der Aldenhovener Gemeinderat nun einstimmig zurück, da in den Fraktionen noch Rücksprachebedarf herrscht.

Da inee lmiögech rgeNelugeun estr zum churajShl 1/00222 tee,lg tsb eeeh ekni enierddgrn dbafeagHrs,ludnn gendürteeb iazDrstirsnCrt-oFveUdneko gGero Krpap ied a.engVurtg

aEsflbenl benhcsrevo hta rde taR ide dEhisentcugn eürb neie öcilmehg egmrVnarukt edr bewrelghicne hBflceuäan na der aHedeisgs ni iodf,esSrr dei onv red mnGeeeid sreh gtünsig wnoerebr derown i.sdn rVo neeri scnssusselhfBaug llso als taeilArtnev niee sAweuiugsn las tGeieb rfü igwbeeenKerl dun baNetueuiebg dertlstegla weden.r Asl trietd iopntO lügbtree dre taR afu urAgegnn nvo fnoggWal lsmeK ,C)UD( sad aerAl ma asupCm hnAleoenvd tmi eiensn igrnemHe-thichF lsa crsvehäeRelfe ürf bewebtierebGere rlvzanue.toh