„GaLlier“ im Triathlon-Fieber: Gesamtschule Aldenhoven-Linnich beim Indeland-Triathlon am Start

„GaLlier“ im Triathlon-Fieber : Gesamtschule Aldenhoven-Linnich beim Indeland-Triathlon am Start

Das Sportprofil der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich (GAL) macht seinem Namen alle Ehre. So starteten die Schüler beim Indeland-Triathlon gleich an zwei Tagen erfolgreich bei unterschiedlichen Wettkämpfen.

Am Samstag reisten 15 sportliche „GALlier“ zum Trikids nach Eschweiler-Dürwiß. Begleitet wurde die motivierte Gruppe von zahlreichen Eltern. Im Vordergrund stand das Kennenlernen der Sportart, denn es ging nicht um die Zeit, sondern darum, die Strecke von 300 Metern Schwimmen, acht Kilometern Radfahren und zwei Kilometern Laufen zu bewältigen, und dies gelang auch allen Teilnehmern der GAL.

Am Sonntag ging es dann zu den ganz Großen des Triathlon-Sports. Beim 12. Indeland-Triathlon traten die „GALlier“ mit fünf Staffeln (einer Elternstaffel und vier gemischten Staffeln mit Lehrkräften und Schülern kombiniert) zu einem echten Heimspiel an. Nach dem Start der Schwimmdisziplin im Blausteinsee ging es mit dem Rad Richtung Aldenhoven und dann endete die Laufstrecke mit dem Zieleinlauf im heimischen Römerpark.

Bei guten äußerlichen Bedingungen und 20 Grad Wassertemperatur wagten sich die gemischten Staffeln aus Lehrern und Schülern an die Volksdistanz (500m / 20 km / 5 km), während die Elternstaffel sogar die Mitteldistanz mit 1,9 km Schwimmen (Frank Radermacher), 88 km Radfahren (Guido Bauer) und 20 km Laufen (Alessandro Wiedemann) absolvierte.

Die Stimmung an der Strecke trug die Sportler durch den Wettbewerb und mündete in Jubelchöre beim Zieleinlauf, wo sich zahlreiche begeisterte Schüler der GAL zum Anfeuern versammelt hatten. Darunter befanden sich einige, die im kommenden Jahr auch aktiv an diesem Sportevent teilnehmen möchten.

Nach diesem intensiven Triathlon-Wochenende warten bereits alle „GALlier“ gespannt auf die letzte Schulwoche, die Sportwoche, welche traditionell ganz im Zeichen der sportlichen Aktivitäten gestaltet sein wird.